Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken

 

Bürgermeister Wolfgang Schneider

 

Bürgermeister
Wolfgang Schneider
Rathaus
Bahnhofstraße 4
57567 Daaden

Telefon: (02743) 929-114
Telefax: (02743) 929-410
buergermeister@daaden.de 

 

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung an allen Tagen;
feste Abendsprechstunde: Donnerstag von 17.00 - 19.00 Uhr


1. Beigeordnete
Anneliese Heß
Auf der Erbesbitz 2
57520 Derschen

Telefon: (02743) 930589


Beigeordneter
Gundolf Jung
Dorfwiese 10
57562 Herdorf

Telefon: (02744) 1582


Beigeordnete
Roswitha Denker
Schulstraße 2
56472 Nisterberg

Telefon: (02661) 1366

 

 


Suchergebnis (1141 Treffer)

Aqua-Jogging und Aqua-Fitness Kurse starten

07.02.2014


Neues Kursangebot im Daadener Hallenbad: Ab Anfang März starten Aqua-Jogging-Kurse und Aqua-Fitness-Kurse in Daaden. „Mit diesen neuen Fitnessangeboten erfüllen wir die Wünsche unserer Kunden nach mehr Gesundheitsangeboten in unserem Bad“, meint Bürgermeister Wolfgang Schneider. Beim Aqua-Jogging, dem „Laufen im Wasser“, werden Gelenke und Sehnen geschont. „Aquajogging ist aufgrund der hohen Dichte des Wasser eine echte Alternative ... mehr

Verbandsgemeinde Daaden ehrt verdiente Sportlerinnen und Sportler

31.01.2014


„Wer mit Anerkennung knausert, spart am falschen Ort.“
Verbandsgemeinde Daaden ehrt verdiente Sportlerinnen und Sportler
Mit einem Zitat von Dale Carnegie begrüßte Bürgermeister Wolfgang Schneider in der vergangenen Woche zahlreiche Sportlerinnen und Sportler im Sitzungssaal des Rathauses in Daaden: „Wer mit Anerkennung knausert, spart am falschen Ort.“ Sein herzlicher Willkommengruß galt auch den anwesenden Eltern und Vereinsmitgliedern und ... mehr

Daadener Realschule Plus punktet mit hervorragenden Angeboten

24.01.2014


Beste Fördermöglichkeiten für Schüler – Hohe Schülerzahlen sichern dauerhaften Bestand
Mehr als 400 Schülerinnen und Schüler lernen derzeit an der Hermann-Gmeiner-Realschule in Daaden. „Mehr als jede zweite Schülerin oder Schüler der Grundschulen unserer Verbandsgemeinde nutzt das wohnortnahe Angebot unserer Schule. Die Übergangsquote, das heißt die Anzahl der Grundschüler die auf unsere Schule wechseln, beträgt ... mehr

Drei Sterne für Ferienwohnung Mudersbach

02.01.2014


Nach der Klassifizierung durch den Deutschen Tourismusverband (DTV) ist jetzt die Ferienwohnung von Andreas und Kerstin Mudersbach in Emmerzhausen erstmals für die Dauer von drei Jahren mit drei Sternen ausgezeichnet worden. Eine Mitarbeiterin der Regionalagentur Westerwald hatte zuvor die Ferienwohnung begutachtet und Ausstattung und Service bewertet. Bürgermeister Wolfgang Schneider und Ortsbürgermeister Peter ... mehr

Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Emmerzhausen vom 2. Dezember 2013

19.12.2013


In seiner jüngsten Sitzung hatte der Ortsgemeinderat Emmerzhausen eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Erfreuliches gab es gleich am Anfang zu berichten: Die Firmengruppe Joswig stellt der Ortsgemeinde einen Betrag in Höhe von 5.000 EUR als „Zuschuss zum schnellen Internet“ zur Verfügung. Sachspenden im Wert von über 8.500 EUR kamen vom Förderverein Kindergarten Emmerzhausen. Der Kindergarten kann sich unter ... mehr

Kassenleiter Jürgen Strunk verabschiedet

19.12.2013


Im Daadener Rathaus wurde jetzt Jürgen Strunk (Bildmitte) verabschiedet. Für ihn beginnt im Januar die Freistellungsphase im Rahmen der Altersteilzeit. Nach Besuch der Volksschule Weitefeld und der Kaufmännischen Berufsfachschule in Siegen begann der gebürtige Weitefelder, der inzwischen in Engelskirchen im Oberbergischen lebt, im August 1969 seine Ausbildung bei der Verbandsgemeindeverwaltung in Daaden. Wichtige Stationen seines beruflichen Lebens in der Daadener ... mehr

Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Mauden vom 12. Dezember 2013

19.12.2013


Vorgaben aus Mainz sorgen für Unmut
Unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Manfred Rosenkranz fand am 12. Dezember 2013 eine Sitzung des Ortsgemeinderats Mauden statt. Bei der Festlegung der Steuerhebesätze für das kommende Jahr kritisiert der Rat die Vorgaben des Landesgesetzgebers. Durch die geforderte Anhebung auf die festgesetzten Nivellierungssätze komme es zu einer nicht hinnehmbaren Belastung der ... mehr

Daadener Verwaltung testet die Elektromobilität

12.12.2013


Wie fühlt es sich an, den Strom auf die Straße zu bringen? Einige Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung Daaden hatten in den vergangenen Wochen die Möglichkeit, die elektromobile Fortbewegung unmittelbar zu testen. Sie waren mit einem rein elektrisch betriebenen Peugeot i.on unterwegs, den der regionale Energiedienstleister E.ON Mitte Vertrieb bereitgestellt hatte. Als positiv beschreiben die Testfahrer ihre ... mehr

Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Nisterberg vom 4. Dezember 2013

12.12.2013


Am 4. Dezember konnte Ortsbürgermeisterin Roswitha Denker die Ratsmitglieder sowie den Revierförster Elmar Weck zu der letzten Sitzung des Ortsgemeinderates im Jahr 2013 begrüßen.
Nach Eröffnung der Sitzung und Erweiterung der Tagesordnung im nichtöffentlichen Teil beriet der Rat über den
Forstwirtschaftsplan für das Wirtschaftsjahr 2014
Zu diesem Punkt informierte Revierförster Weck die anwesenden Mitglieder zunächst über das abgelaufene Jahr. ... mehr

SItzungsbericht Ortsgemeinderat Derschen vom 3. Dezember 2013

10.12.2013


Am Dienstag, den 03.12.2013 fand unter Vorsitz von Ortsbürgermeisterin Anneliese Heß eine Sitzung des Ortsgemeinderates Derschen statt.
Geplante Investitionen 2014
Der Ortsgemeinderat verständigte sich vorläufig – vorbehaltlich der finanziellen Machbarkeit – auf folgende Investitionen, für welche nun vor der endgültigen Berücksichtigung im Rahmen der Haushaltsplanung für das Jahr 2014 Kostenkalkulationen erfolgen sollen.
1. Sicherungsmaßnahmen Johannesstollen – ... mehr

Öffnungszeiten des Daadener Hallenbads 2013/2014

10.12.2013


Das Daadener Hallenbad ist vor, während und nach den Weihnachtsfeiertagen wie folgt geöffnet:
16.12.2013
SSV-Vereinstraining
17.12. - 26.12.2013
geschlossen
27.12.2013
13.00 - 21.00 Uhr
28.12.2013
8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
29.12.2013
9.00 - 17.00 Uhr
30.12. - 1.1.2014
geschlossen
2.1.2014
10.00 - 21.00 Uhr
3.1.2014
10.00 - 21.00 Uhr
4.1.2014
8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
5.1.2014
9.00 - 17.00 Uhr
6.1.2014
Vereinsschwimmen
7.1.2014
10.00 - 21.00 Uhr

... mehr

Infoveranstaltung im Daadener Rathaus für ältere Kraftfahrer

10.12.2013


In der vergangenen Woche führte der Rat zur Kriminalitätsvorbeugung eine weitere öffentliche Informationsveranstaltung durch. Im gut besuchten Sitzungssaal ging es um das Thema „Sicher im Straßenverkehr – Infos für ältere Kraftfahrer“. Josef Rüth vom Polizeipräsidium Koblenz (2.v.l.) zeigte auf, dass zwar immer mehr Verkehrsunfälle auf das Konto älterer Autofahrer gehen, dies sei aber vor allem darauf ... mehr

Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Daaden vom 27. November 2013

10.12.2013


Daadens Rat muss die Steuersätze anheben
Auch die Grundsteuer B steigt: Hausbesitzer und Mieter zahlen 8 Prozent mehr
Daadens Finanzen standen bei der jüngsten Ortsgemeinderatssitzung am vergangenen Mittwoch im Biersdorfer Bürgersaal im Fokus der Beratungen. Aktueller Anlass: Das Land hat Anfang Oktober das Finanzausgleichsgesetz geändert. Entgegen aller Einwände werden auch die so genannten Nivellierungssätze der Gemeindesteuern ab 2014 angehoben. ... mehr

Abschiedsbesuch im Daadener Rathaus

01.12.2013


Kurz vor ihrer Rückreise nach Taschkent (Usbekistan) war Irina Magda, die zuletzt als Hospitantin an der Daadetal-Grundschule war, jetzt zu Besuch im Daadener Rathaus. Bürgermeister Wolfgang Schneider überreichte der Deutschlehrerin als Erinnerung an ihren Aufenthalt Bücher über das Daadener Land, die er gerne mit einer Widmung versah. Er wünschte ihr eine gute Heimreise und viele bleibende Erinnerungen ... mehr

Weihnachtsbaum im Daadener Rathaus geschmückt

01.12.2013


27 Jungen und Mädchen des kommunalen Kindergartens Daaden haben am Freitag vor dem 1. Advent den Weihnachtsbaum im Rathausfoyer geschmückt. Zuvor war im Kindergarten fleißig gebastelt worden. Bürgermeister Wolfgang Schneider bedankte sich sehr herzlich bei den Kindern und dem Kindergartenpersonal für die Unterstützung. Er freue sich, dass auch in diesem Jahr für ein paar Wochen ein besonders schöner ... mehr
Seite: << | < | 1 ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 ... 77 | > | >>