Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken

 

Bürgermeister Wolfgang Schneider

 

Bürgermeister
Wolfgang Schneider
Rathaus
Bahnhofstraße 4
57567 Daaden

Telefon: (02743) 929-114
Telefax: (02743) 929-410
buergermeister@daaden.de 

 

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung an allen Tagen;
feste Abendsprechstunde: Donnerstag von 17.00 - 19.00 Uhr


1. Beigeordnete
Anneliese Heß
Auf der Erbesbitz 2
57520 Derschen

Telefon: (02743) 930589


Beigeordneter
Gundolf Jung
Dorfwiese 10
57562 Herdorf

Telefon: (02744) 1582


Beigeordnete
Roswitha Denker
Schulstraße 2
56472 Nisterberg

Telefon: (02661) 1366

 

 


Gastronomie lüftet Geheimnis erst beim Kreisheimattag 20.08.2005 


Pressefoto Kulinarmeile

Beim Kreisheimattag in Daaden ist die Kulinarmeile voll in der Hand heimischer Gastronomen. Ihr Geheimnis lüften, was auf der Schlemmermeile in der Mittelstrasse geboten wird, wollen die 19 teilnehmenden Betriebe erst beim Kreisfest. Der Vorsitzende des Hotel- u. Gaststättenverbandes Dirk Stähler, Chef des Landhauses Stähler in Hemmelzen und Dirk Klein, Festkoordinator im Daadener Rathaus, verraten nur soviel – die Betriebe werden Köstlichkeiten von der herzhaften Champignon-Pfanne, über knackfrische Salate, Gourmetkartoffeln, bis zu leckeren in Knoblauch-Öl gegrillten Scampis auffahren. Natürlich wird sich die Gastronomie auch „International“ präsentieren. Selbstverständlich sind Kaffee- und Kuchenspezialitäten sowie feinste Kreationen aus Früchten und Speiseeis auf der Kulinarmeile zu haben. Metzgermeister Dirk Schmidt aus Daaden wird den weltgrößten Fleischkäse herstellen und anbieten. Die Besonderheit dabei ist, dass die deftige Fleischspezialität an einem Stück beim Kreisheimattag gebacken und präsentiert wird. Bei einer Länge von 30 Metern können sich hier viele Besucher eine Scheibe abschneiden. Mit diesem Superlativ soll gleichzeitig der Eintrag ins Guinnes-Buch der Weltrekorde erreicht werden. In direkter Nachbarschaft an der „Zehntscheune“ wird die Bäckerinnung ofenfrisches Brot und leckeres Hefegebäck aus dem „Backes“ anbieten. Im gesamten Festbereich sind Bierspezialitäten der Brauereien „Erzquell“ und „Hachenburger“ am Zapfhahn. Die Rheinland-Pfälzische Weinwerbung wird erlesene Weine vorstellen und zur Verkostung anbieten. Alkoholfreie Erfrischungsgetränke runden die Angebotspalette ab. Damit die Gäste der Kulinarmeile möglichst vielseitig probieren und genießen können, sind sich die Wirte einig, dass alle Köstlichkeiten zu moderaten und familienfreundlichen Preisen angeboten werden. So sind alle Speisen für weniger als 5 € und in gepflegten Portionen zu bekommen.

Foto:
von links Metzgermeister Dirk Schmidt, Daaden, Meilenmanager Dirk Klein, VG Daaden, Vorsitzender des Hotel- u. Gaststättenverbandes Kreis Altenkirchen, Gastronom Dirk Stähler, Hemmelzen