Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken

 


 

Bürgermeister
Helmut Stühn
Rathaus
Bahnhofstraße 4
57567 Daaden

Telefon: (02743) 929-111
Telefax: (02743) 929-410
buergermeister@daaden.de 

 

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung an allen Tagen;
feste Abendsprechstunde: Donnerstag von 17.00 - 19.00 Uhr


1. Beigeordnete
Anneliese Heß
Auf der Erbesbitz 2
57520 Derschen

Telefon: (02743) 930589


Beigeordneter
Gundolf Jung
Dorfwiese 10
57562 Herdorf

Telefon: (02744) 1582


Beigeordnete
Roswitha Denker
Schulstraße 2
56472 Nisterberg

Telefon: (02661) 1366

 

 


Dienstjubiläum Andreas Hüsch 02.03.2022 


Dienstjubiläum bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daaden-Herdorf

Ein besonderes Jubiläum stand jetzt bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daaden Herdorf an: Andreas Hüsch (Bildmitte) konnte sein 40-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst begehen. Der Verwaltungsangestellte trat am 1. März 1994 in den Dienst bei der damaligen Verbandsgemeindeverwaltung Daaden ein. Zuvor hatte er eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei einem Siegener Unternehmen absolviert, war zwölf Jahre Zeitsoldat bei der Bundeswehr und hat sich daran anschließend beruflich weiter qualifiziert. Im März bzw. Juli 1994 wurde er zum Hilfspolizeibeamten für den Bereich der Verbandsgemeinde Daaden bestellt und erlangte den Befähigungsnachweis zum gemeindlichen Vollzugsbeamten. Die erste Prüfung für Angestellte im kommunalen Verwaltungs- und Kassendienst legte er mit Erfolg im August 1999 ab. Über einen sehr langen Zeitraum und nur kurz unterbrochen war Andreas Hüsch von 1997 bis 2021 Vorsitzender des Personalrats. Bürgermeister Wolfgang Schneider gratulierte seinem verdienten Mitarbeiter herzlich zu 40 Jahren tatkräftiger und erfolgreicher Arbeit im öffentlichen Dienst. Hüsch habe einen wertvollen Beitrag zur dauerhaften Erfüllung kommunaler Aufgaben mit dem Schwerpunkt auf dem wichtigen Gebiet der Vollstreckung und der Kontroll- und Vollzugsaufgaben des Ordnungsamts geleistet. Mit der Aushändigung der Dankurkunde der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer verband er auch seinen ganz persönlichen Dank für die gute Zusammenarbeit. Für die weitere berufliche und persönliche Zukunft wünschte er ihm alles Gute. Pascal Weyand gratulierte dem Jubilar als Vorsitzender des Personalrats im Namen der Kolleginnen und Kollegen.   

Dienstjubiläum Huesch