Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken
 

 

 

 

 

 

Ortsbürgermeister
Hans-Joachim Fries
Bergstr. 7
57520 Emmerzhausen

Telefon: (02743) 3651
Email: ortsbuergermeister@emmerzhausen.de



1. Beigeordneter
Marc Rosenkranz
Struthweg 20
57520 Emmerzhausen

Telefon: (02743) 6478



Beigeordneter
Volker Schüler
Hauptstraße 33
57520 Emmerzhausen

Telefon: (02743) 3004



Beigeordneter
Heinz Dücker
Schulstr. 9
57520 Emmerzhausen

Telefon: (02743) 6890

 

 

 

 

 

 

 


Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Emmerzhausen vom 10. September 2012 14.09.2012 



Am Montag, dem 10. September 2012 fand unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Peter Kröller eine Sitzung des Ortsgemeinderates Emmerzhausen statt.
 
Im öffentlichen Teil stand lediglich folgender Punkt auf der Tagesordnung:
 
Zweckverband Stegskopf 
 
Ortsansicht EmmerzhausenAm 27.08.2012 hatte der Ortsgemeinderat beschlossen, der Verbandsordnung des Zweckverbandes Stegskopf nur unter der Bedingung zuzustimmen, dass die drei bebauten Teilflächen (Lager, Munitionsdepot, Mob-Stützpunkt) aus dem Geltungsbereich der Verbandsordnung herausgenommen und nicht Teil des Verbandsgebietes werden.
 
Über diese Festlegung haben die Ortsbürgermeister/innen der betroffenen Stegskopfgemeinden am 28.08.2012 gesprochen und nach eingehender Beratung einhellig entschieden, der Bedingung nicht zu entsprechen. Sie haben festgestellt, dass sich die Ortsgemeinde Emmerzhausen damit nicht am Zweckverband beteiligt. Die Verbandsgemeindeverwaltung Daaden wurde beauftragt, die Verbandsordnung, insbesondere die Verteilungsverhältnisse neu ohne Berücksichtigung der Ortsgemeinde und Gemarkung Emmerzhausen auszuarbeiten und den sieben verbleibenden Ortsgemeinden zur Beschlussfassung vorzulegen.
 
Allerdings wurde der Ortsgemeinde Emmerzhausen nach Terminhinweis von Ortsbürgermeister Peter Kröller zugestanden, bis zur Sitzung am 09.10.2012 die Entscheidung zu revidieren.
 
In einer Informationsveranstaltung am 06.09.2012 auf dem Truppenübungsplatz haben sich die Ratsmitglieder erneut mit der Thematik befasst.
 
Nach eingehender Beratung wurde der Beschlussvorschlag der Verwaltung, den Beschluss des Ortsgemeinderates Emmerzhausen vom 27.08.2012 zu revidieren und nun doch der Verbandsordnung in der ursprünglich vorgelegten Form zuzustimmen, mit großer Mehrheit abgelehnt.
 
Um die mit dem Erhalt der Selbstständigkeit anfallenden Arbeiten bewältigen zu können, schlug Ratstmitglied Moritz die Bildung eines Arbeitskreises „Konversion“ vor. Der Rat war damit einverstanden. Mitglieder sollen sein: Hans-Jürgen Joswig, Heinz Dücker, Robert Lindenbeck, Peter Kröller und Roger Moritz.