Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken
 

 

 

 

 

 

Ortsbürgermeister
Hans-Joachim Fries
Bergstr. 7
57520 Emmerzhausen

Telefon: (02743) 3651
Email: ortsbuergermeister@emmerzhausen.de



1. Beigeordneter
Marc Rosenkranz
Struthweg 20
57520 Emmerzhausen

Telefon: (02743) 6478



Beigeordneter
Volker Schüler
Hauptstraße 33
57520 Emmerzhausen

Telefon: (02743) 3004



Beigeordneter
Heinz Dücker
Schulstr. 9
57520 Emmerzhausen

Telefon: (02743) 6890

 

 

 

 

 

 

 


Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Emmerzhausen vom 26. März 2012 29.03.2012 



Ortsansicht EmmerzhausenAm Montag, dem 26.03.2012 fand unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Peter Kröller eine Sitzung des Ortsgemeinderates Emmerzhausen statt.
 
Die Ratsmitglieder hatten sich mit folgenden Angelegenheiten der örtlichen Verwaltung zu befassen:

Sachstandsbericht
 
Ortsbürgermeister Kröller informierte die Ratsmitglieder darüber, dass die Mauersanierung durch die Fa. Wagner abgeschlossen worden ist. Kosten: 2.050 Euro
 
Beratung und Beschlussfassung des Haushaltsplanes und der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2012 sowie des Investitionsprogrammes für die Jahre 2011 - 2015

Der Finanz- und Bauausschuss hatte den Haushaltsplan und die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2012 bereits ausführlich beraten und dem Ortsgemeinderat die Annahme empfohlen.
 
Der Ortsgemeinderat folgte der Empfehlung und beschloss die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2012. Die Festsetzungen der Haushaltssatzung werden in einer der nächsten Ausgaben des Mitteilungsblattes detailliert bekanntgemacht.
 
Antrag der Landfrauen auf Nutzung des DGH Emmerzhausen

Die Landfrauen Friedewald treffen sich monatlich und haben beantragt, einmal im Jahr ihre Sitzung kostenfrei im Dorfgemeinschaftshaus Emmerzhausen abhalten zu können. Etwa 15 Mitglieder kommen aus Emmerzhausen. Dem Antrag wurde stattgegeben.
 
Beschallung des Dorfgemeinschaftshauses

Der Ortsgemeinderat beschloss, eine mobile Lautsprecheranlage für rund 1.925,00 € anzuschaffen. Eine Aufbewahrungsmöglichkeit für das Gerät müsste dann noch angeschafft werden. Ein Teil der Finanzierung kann möglicherweise aus den Erlösen des Public Viewing anlässlich der Europameisterschaft in diesem Jahr bestritten werden.
Mitteilungen
 
Der Vorsitzende unterrichtete die Anwesenden über folgende Angelegenheiten aus dem Bereich der Verwaltung:
 
1)     Der Wasserhochbehälter wird im Sommer durch die Verbandsgemeindewerke saniert.
2)     Wegen der Neuorganisation der Forstreviere gibt es noch nichts Neues.
3)     Oliver Schwöbel, Wilnsdorf, der neue 1. Vorsitzende des FC Emmerzhausen, hat den Ortsbürgermeister besucht. Bei diesem Vorstellungsbesuch wurde die Absicht deutlich gemacht, in Zukunft intensiver mit der Ortsgemeinde zusammenzuarbeiten und sich auch für die Bevölkerung vermehrt zu öffnen. Der Besuch hat einen sehr positiven Eindruck hinterlassen.
 
Einwohnerfragen

Das ehemalige Ratsmitglied Ernst-Richard Wagner fragte nach, was sich hinter dem geplanten Vorhaben „Teilausbau Borngasse“ verbirgt. Ortsbürgermeister Kröller erläuterte kurz die geplanten Maßnahmen.