Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken

   

Bürgermeister Wolfgang Schneider

 

Bürgermeister
Wolfgang Schneider
Rathaus
Bahnhofstraße 4
57567 Daaden

Telefon: (02743) 929-114
Telefax: (02743) 929-410
buergermeister@daaden.de 

 

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung an allen Tagen;
feste Abendsprechstunde: Donnerstag von 17.00 - 19.00 Uhr


1. Beigeordneter
Detlef Stahl
Jahnstraße 36
57562 Herdorf

Telefon: (02744) 6544


Beigeordnete
Anneliese Heß
Auf der Erbesbitz 2
57520 Derschen

Telefon: (02743) 930589


Beigeordnete
Roswitha Denker
Schulstraße 2
56472 Nisterberg

Telefon: (02661) 1366

 

 



Suchergebnis (915 Treffer)

Die Verbandsgemeindefeuerwehr informiert!

16.09.2015


Herbstübungen:
18. September 2015, 18.oo Uhr
Zeit 18.00 Uhr
Ort 57562 Herdorf, Fa. Homrich und Neike
Teilnehmer Löschzug Daaden Löschzug Herdorf Löschzug Dermbach Löschzug Sassenroth
25. September 2015, 18.oo Uhr
Zeit 18.00 Uhr
Ort 57520 Niederdreisbach, ehem. Fa. Greiner Purtec
Teilnehmer Löschzug Derschen/Mauden/Emmerzhausen Löschzug Friedewald/Nisterberg Löschzug Niederdreisbach/Schutzbach Löschzug Weitefeld
26. September 2015, 14.oo Uhr
Zeit 14.00 Uhr
Ort 57567 Daaden, Realschule ... mehr

Städtebauliche Erneuerung Daaden und Weitefeld vor Ort beraten

03.09.2015


ISEK-Konzept für Gemeinden diskutiert – Maßnahmen der ADD vorgestellt
Seit Mitte 2014 sind die Gemeinden Daaden und Weitefeld im Bund/Land Förderprogramm „Städtebauliche Erneuerung – Ländliche Zentren“ aufgenommen. Seit dem wurden vom beauftragten Planungsbüro in Zusammenarbeit mit den Ortsgemeinderäten und der Verwaltung umfangreiche Planungen beraten und auch öffentlich vorgestellt. Inzwischen steht die Detailberatung einzelner Maßnahmen ... mehr

17. Oldie-Night in Friedewald - Ordungsbehördliche Anordnung

03.09.2015


Aus Anlass der Veranstaltung am 11. + 12.09.2015 werden folgende Maßnahmen zur Sicherung des Verkehrs gem. §§ 44 Abs. 1, 45 Abs. 1 und 3 StVO angeordnet:
Graf-Gottfried-Straße von Einmündung „Vor dem Heldshahn“ bis Ende
Vollsperrung mit Absperrschranke und Zeichen 250 – Durchfahrt verboten
Straße „Vor dem Heldshahn“ bis Ende
Zeichen 283 – rechts ab Einmündung Kaiser-Ludwig-Str.
Straße „In der Kalkbitze“ bis Ende
Vollsperrung mit ... mehr

Ehrenamtskarte kann beantragt und genutzt werden

03.09.2015


Mit dem inzwischen erfolgten Abschluss der Vereinbarung mit dem Land Rheinland-Pfalz kann die Ehrenamtskarte jetzt auch in der Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden genutzt werden.
Neben den Vergünstigungen, die im Verbandsgemeindebereich im Hallenbad Daaden, den Freibädern Daaden und Niederdreisbach sowie dem Bergbaumuseum Sassenroth vorgesehen sind, stehen den Inhabern der Ehrenamtskarte auch die Vorteile im gesamten Land Rheinland-Pfalz offen. Sie ... mehr

Ausbildungsbeginn im Daadener Rathaus

17.08.2015


Nach dem erfolgreichen Abschluss ihre Schulausbildung startete Anfang August für Josie Betz aus Niederdreisbach (2. v. r.) ihre dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Verbandsgemeindeverwaltung Herdorf-Daaden. Auch die in Daaden aufgewachsene Simone Meier wird bis Mitte Oktober das Rathaus-Team verstärken. Sie studiert im Rahmen der Ausbildung im gehobenen Verwaltungsdienst an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und ... mehr

Deutz Schlepper gegen Höchstgebot zu verkaufen!

17.08.2015


Die Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden verkauft aus dem Fahrzeugbestand des Verbandsgemeinde-Bauhofes einen Deutz Schlepper D 30 05 mit folgenden technischen Daten
Fahrzeugart: Ackerschlepper
Hersteller: Klöckner-Humboldt-Deutz AG (HSN 0091)
Typ: D 30 05 – F2 L 812 S (TSN 241)
Hubraum: 1.700 cm³
Leistung: 20,59 kW (28 PS) bei 2.300 U/min
Kraftstoffart: Diesel
Zulässiges Gesamtgewicht: 2.300 kg
Höchstgeschwindigkeit: 19 km/h
Erstzulassung: 15.09.1967
Betriebsstunden: 7.719
Hauptuntersuchung: 07/2017
Vorbesitzer: 1
Zustand: fahrbereit, TÜV neu, gebrauchsbedingte Mängel an der Karosserie,
z. B. Kühlergrill defekt, ... mehr

Druidensteig erhält zum dritten Mal Wandersiegel

05.08.2015


"Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" - so darf sich der Druidensteig nun zum dritten Mal nennen. Dieses Wandersiegel des Deutschen Wanderverbandes wird alle drei Jahre im Rahmen einer Rezertifizierung neu vergeben. Der Wanderweg wird hierbei auf mögliche Änderungen im Hinblick auf die strengen Qualitätsansprüche geprüft und in diesem Jahr gab es viele Neuerungen am Druidensteig: "Der Druidensteig ist ein völlig ... mehr

Erneuerung der "Weißen Brücke" an der L 280 Richtung Emmerzhausen

05.08.2015


Zwei Wochen Vollsperrung voraussichtlich vom 17.8. – 30.8. 2015 notwendig
Die Bauarbeiten zur Erneuerung der Landesstraße 280 in Emmerzhausen erfolgen mit Hochdruck. Der LBM (Landesbetrieb Mobilität) in Diez hat mitteilt, das im Rahmen dieser Baumaßnahme nun auch zusätzlich die so genannte „Weiße Brücke“ unterhalb von Emmerzhausen neu gebaut wird. Während der Brückenbauarbeiten ist eine halbseitige Sperrung ... mehr

Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Daaden vom 22. Juli 2015

29.07.2015


Ortsgemeinderat würdigt Verdienste von Dr. Karl-Heinz Muhr
Teilbereich der Straße im Kirdorf wird umbenannt – Kommerzielle Kleidercontainer im Focus
Unter dem Vorsitz von Ortsbürgermeister Walter Strunk und in Anwesenheit von Bürgermeister Wolfgang Schneider tagte der Ortsgemeinderat am vergangenen Mittwoch im Daadener Bürgerhaus.
Zahlreiche Anwohner der Straße „In der Schneisenbach“ waren zur Vergabe des zweiten Bauabschnitts erschienen. Der Ausbau des ... mehr

Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Mauden vom 21. Juli 2015

29.07.2015


Unter dem Vorsitz von Ortsbürgermeister Achim Reeh fand am 21. Juli 2015 eine Sitzung des Ortsgemeinderats Mauden statt. Nach der Genehmigung der Niederschrift über die zurückliegende Ratssitzung folgten die Mitteilungen des Ortsbürgermeisters. Die Gemeinde Majdy, Maudens Partnergemeinde in Polen, hatte eine Delegation aus Mauden zum diesjährigen Sommerfest eingeladen. Achim Reeh hat sich bereits ... mehr

Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Derschen vom 22. Juli 2015

29.07.2015


Am Mittwoch, den 22.07.2015 fand unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Chris Lichtenthäler eine Sitzung des Ortsgemeinderates Derschen statt.
Vor der Sitzung verabschiedete Ortsbürgermeister Chris Lichtenthäler das ehemalige Ratsmitglied Armin Wilhelm, welcher sich über 16 Jahre als Ratsmitglied und über eine Legislaturperiode als Beigeordneter ehrenamtlich in den Dienst der Ortsgemeinde gestellt hat und auf eigenen Wunsch aus ... mehr

Daaden und Mauden nehmen am Breitbandprojekt des Landkreises Altenkirchen teil

29.07.2015


Die Verbandsgemeindeverwaltung Herdorf-Daaden informiert darüber, dass die Ortsgemeinden Daaden und Mauden am Breitbandprojekt des Kreises teilnehmen werden. Die beiden Ortsgemeinderäte haben damit jüngst den Weg für schnelleres und zukunftsfähiges Internet geebnet.
Nachdem in den anderen Gemeinden bereits in den letzten Jahren, gemeinsam mit der Telekom, die Voraussetzungen für schnelles Internet geschaffen wurden, sollen nun die ... mehr

Ferienspaß in Daaden

29.07.2015


Daadener Vereine sorgen für abwechslungsreiches Programm
Das Programm der seit Jahrzehnten beliebten Ferienspaßaktion der Ortsgemeinde Daaden wurde in der vergangenen Woche vorgestellt. Ortsbürgermeister Walter Strunk hob hervor, dass sich die Vereine sehr viel Mühe gegeben hätten. Er freue sich, dass den Kindern wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten werden könne und dankte den Vereinen für ... mehr

Sitzungsbericht Ortsgemeinderat Schutzbach vom 8. Juli 2015

23.07.2015


Aus der Sitzung des Ortsgemeinderates Schutzbach am 08.07.2015
Am Mittwoch den 08.07.2015 fand unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Detlef Faikus eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt.
Der Ortsgemeinderat befasste sich mit folgenden Angelegenheiten aus dem Bereich der örtlichen Verwaltung.
Vorstellung Planungsstand Ausbau "Schulstraße"
Die Schulstraße in der Ortsmitte von Schutzbach (im Bereich zwischen Ortskern und Mehr-generationenpark) befindet sich ... mehr

Mit Weitsicht und großem Sachverstand sehr viel erreicht

17.07.2015


„Mit Weitsicht und großem Sachverstand sehr viel erreicht.“
Peter Pauschert in den Ruhestand verabschiedet
Im Daadener Rathaus wurde jetzt Peter Pauschert (2.v.r.) in den Ruhestand verabschiedet. 1969 begann Peter Pauschert, nach vorangegangenem Besuch der Handelsschule Wissen, seine Verwaltungslehre. Später schlossen sich weitere Angestellten-Lehrgänge an. Verschiedene Stationen hat der langjährige Mitarbeiter in der Verwaltung durchlaufen. Hervorzuheben, so Bürgermeister ... mehr
Seite: << | < | 1 ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 ... 61 | > | >>