Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken

 

 

Ortsbürgermeister Günter Knautz

 

Stadtbürgermeister
Walter Strunk
Rathaus
Bahnhofstraße 4
57567 Daaden

Telefon: (02743) 929-110
Telefax: (02743) 929-410
stadtbuergermeister@daaden.org

 

1. Beigeordneter
Michael Bender
Lamprechtstraße 49
57567 Daaden

Telefon: (02743) 1205

 

Beigeordnete
Kirsten Utsch
Oberste Ströthe 30
57567 Daaden


 

Beigeordnete
Martina Schneider
In der Grünebach 21
57567 Daaden

Telefon: (02743) 9353448

 


Beispielhaftes Engagement der Daadener Bürger startet nun ins dritte Jahr 04.05.2011 


Daadener Land - Leben mitten im Dorf
Daaden – Leben mitten im Dorf
Beispielhaftes Engagement der Daadener Bürger startet nun ins dritte Jahr.
 
Nachdem im November 2009 der Daadener Gedankensturm mit großer Teilnahme der Bevölkerung gestartet wurde, stand das Jahr 2010 ganz im Zeichen der vielen aktiven Arbeitskreise.
Bis zum heutigen Tage haben sich vier aktive Arbeitskreise in die Entwicklung von Angeboten zur Verbesserung der Lebensqualität und des Wir-Gefühls von Daaden erfolgreich eingebracht.
Der Ortsgemeinderat von Daaden hat für das Jahr 2011 eine Fortsetzung und Unterstützung des bisher Erreichten auf den Weg gebracht.
Zum Start des dritten Jahres will der Ortsgemeinderat im Rahmen zweier Veranstaltungen den Bürgern aufzeigen, was die Arbeitskreise durch intensive Arbeit für die Allgemeinheit der Bürger, aber auch für ein neues touristisches Angebot leisten.
Unter dem Namen „Markt des Erreichten“ sind alle Bürger eingeladen, den Ortsgemeinderat und die aktiven Arbeitskreise bei ihrer zweiteiligen Präsentation zu begleiten.
 
 
Dorfrundgang
Für Mittwoch, den 11. Mai 2011, 18.30 Uhr, lädt Bürgermeister Günter Knautz zur Dorfbegehung ein.
Im Rahmen des Dorfrundganges werden die vielen Orte gezeigt, an denen die Daadener Bürger im Ehrenamt gewirkt haben. Daadebach und der japanische Knöterich, die Fehlerrallye durch Daaden, die Verkehrssituation an verschiedenen Brennpunkten oder der durch Josef Pläcking renovierte Brunnen unterhalb der Barockkirche werden einige der Stationen des Rundganges sein.
Treffpunkt für den Rundgang ist das Bürgerhaus zu Daaden. Der Rundgang startet um 18.30 Uhr und wird ca. 90 Minuten dauern.
 
Dieser Rundgang soll aber auch die Sinne für neue Aktivitäten schärfen.Alle Teilnehmer sind aufgefordert, ihre Kameras und Fotohandys mitzubringen und Fotos für neue Projekte aufnehmen. Diese Bilder können dann an den Moderator Jochen Monjau weitergeleitet werden und werden im Rahmen des Marktplatzes am Mittwoch, dem 18. Mai 2011, im Bürgerhaus präsentiert.   
 
Marktplatz des Erreichten
Viele der Projekte finden aber auch zu wiederkehrenden Terminen in Daaden statt.Aus diesem Grunde werden wir zu einem zweiten Termin einen Marktplatz des Erreichten aufbauen.Hier haben die Bürger die Möglichkeit, die vielen Aktivitäten – wie den Bücherschrank, die Filmnachmittage und Lesungen, aber auch die neuen touristischen Angebote oder das Thema „Senioren runter von der Couch“ – noch einmal nachvollziehen zu können.
 
Hierbei wollen die Mitglieder der Arbeitskreise natürlich auch das Feedback der Bürger entgegennehmen, zudem Lob genauso wie Anregungen zu neuen Projekten geben und natürlich Raum für breite Diskussionen anbieten.
 
Schwerpunkte 2011
Neben der Fortführung des bisher Erreichten sind noch nicht alle Themen aus dem Gedankensturm 2009 abgearbeitet, und neue Ideen wurden bereits gesammelt.
 
Schwerpunktmäßig will man auch die Bereiche „Kinderfreundliches Daaden“ und „Sauberkeit in Daaden“ im Jahre 2011 angehen.
An diesem Abend können Sie Ihr Lob und Ihre Anregungen auf den bereitstehenden Tafeln anbringen und sich vielleicht zu neuen Arbeitskreisen zusammenfinden.
 
Auch der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ des Ortsteils Biersdorf wird an diesem Abend sicher ein Thema sein. Hierzu sind natürlich alle Biersdorfer aufgerufen, sich zu beteiligen.
 
Die Termine in der Übersicht
Mittwoch, 11. Mai: Dorfbegehung, 18.30 Uhr, Treffpunkt Bürgerhaus, 90 Minuten
Mittwoch, 18. Mai: Präsentation der Arbeitskreise im Bürgerhaus, 19.00 Uhr
 
Ihre Fotos zu Verbesserungen in Daaden, Ihre Anregungen für die Route des Dorfrundgangs oder zu neuen Themen richten Sie bitte an:
Herr Günter Knautz
Ortsbürgermeister
Bahnhofstraße 4
Rathaus Daaden
D-57567 Daaden
Fon: 0 27 43 / 9 29 – 1 10
Fax: 0 27 43 / 9 29 – 4 10
ortsbuergermeister@daaden.de
 
Ihr Günter Knautz
Ortsbürgermeister 
 
Der japanische Knöterich in Daaden 

 

 

 

 


Der japanische Knöterich in Daaden

CVJM Daaden, JAM, der Jugendkreis des CVJM Daaden
und der Arbeitskreis Tourismus zeigten im Jahre 2010, wie die Daadener Bürger gemeinsam und generationenübergreifend an der Lebensqualität in Daaden arbeiten.