Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken

 

 

Ortsbürgermeister Günter Knautz

 

Stadtbürgermeister
Walter Strunk
Rathaus
Bahnhofstraße 4
57567 Daaden

Telefon: (02743) 929-110
Telefax: (02743) 929-410
stadtbuergermeister@daaden.org

 

1. Beigeordnete
Gabi Heß
Oberste Ströthe 55
57567 Daaden

Telefon: (02743) 931975

 

Beigeordneter
Dieter Sturm
Goethestraße 23
57567 Daaden

Telefon: (02743) 2522

 

Beigeordneter
Andreas Wollenweber
Zur Hüllbuche 11
57567 Daaden

Mobil: (0152) 04844966

 


Unternehmen fördern das Daadener Hallenbad 19.10.2011 


Starke Partner helfen der Verbandsgemeinde beim Betrieb der beliebten Einrichtung
Unternehmen fördern das Daadener Hallenbad
Unter dem gemeinsamen Motto „Für Sie aktiv und immer in Bewegung“ fördern auch in diesem Jahr 19 Sponsoren das Schwimmen im Daadener Land. „Die Unternehmen helfen uns, notwendige Investitionen in die Verschönerung des Bads und in energetische Sanierungen zu schultern“, so Bürgermeister Wolfgang Schneider.
 
Besonders freute den Daadener Verwaltungschef, dass auch in diesem Jahr 19 Unternehmen Partner des Hallenbads sind. Schneider wies auf die Maßnahmen hin, mit denen das Bad technisch und energetisch auf neuestem Stand gehalten wird. Weitere Maßnahmen sind  im Blick: So soll im kommenden Jahr eine Holzhackschnitzelheizung eingebaut werden. Die neue Heizung wird voraussichtlich ab Ende 2012 das Hallenbad und die Realschule Plus mit regenerativer Energie versorgen. Die vorhandene Gasheizung wurde ebenfalls erneuert und wird weiterhin zur Spitzenlastversorgung dienen. Durch den Einsatz von Biomasse als Grundlast werden schädliche Treibhausgase vermieden. Die Gesamtbaukosten für die Heizung und den Wärmeverbund betragen voraussichtlich rund 700.000 Euro brutto.
 
Folgende Firmen leisten im Jahr 2011 einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des Hallenbads:
 
Rhenag (Siegburg), Steuerberater Volker Thomé (Daaden), Schacht & Brederlow (Daaden), Provinzial Geschäftsstelle Ebener (Daaden), Autohaus Erich Kämpflein (Friedewald), Volksbank Daaden, Kreissparkasse Daaden, Adler-Apotheke (Daaden), Markt-Apotheke (Daaden), Schuh & Sport Meyer (Daaden), Schmidt Haustechnik (Niederdreisbach), Zweiradhaus Kämpflein (Daaden), Friedrich Leicher (Daaden), Herborner Pumpenfabrik (Herborn), Optik Feckler (Daaden), Trapp Leuchten (Daaden), Autohaus Roth (Daaden), Kalbitzer & Wirths (Weitefeld), WEW Westerwälder Eisenwerk (Weitefeld) 
 
Die Verbandsgemeinde Daaden sucht weitere Partner, die mithelfen, die Ausgaben des Hallenbads zu schultern. Interessenten können sich bei Herrn Wolfgang Märker von der Verbandsgemeindeverwaltung Daaden, (Tel.: 02743/929122) melden.