Hilfsnavigation

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

Volltextsuche

Icon Kontakt
Icon drucken

Transport zum Daadener Hallenbad sichergestellt 19.12.2018 

Freude in der VG: Transport zum Daadener Hallenbad sichergestellt

 Hallenbad Daaden

Daaden. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien kam die für Schüler und Kindergartenkinder erfreuliche Nachricht: Der Busverkehr von Schulen und Kindergärten zum Daadener Hallenbad findet ohne Unterbrechung auch im neuen Jahr statt. Das seit vielen Jahren mit dem Schülertransport zum Hallenbad beauftragte Unternehmen hatte vor ein paar Tagen kurzfristig den seit Jahrzehnten bestehenden Beförderungsvertrag zum Ende des Jahres gekündigt. Das hatte zu Beunruhigung bei Schulen und Elternvertretern geführt. Durch Verhandlungen der Verbandsgemeindeverwaltung konnte quasi im „Fotofinish“, nur wenige Stunden vor den Weihnachtsferien, eine Vereinbarung mit einem neuen Unternehmen abgeschlossen werden. Die Verhandlungen wurden auch durch die Westerwaldbahn unterstützt. „Wir sind froh, dass dadurch die Schwimmausbildung der Kinder im Daadener Hallenbad, auch im neuen Jahr weiterhin möglich ist“, so Bürgermeister Wolfgang Schneider. Eltern, Lehrer und Erzieher haben die gute Nachricht mit großer Freude zu Kenntnis genommen.